Archiv 10. Mai 2024

Herren zum Saisonabschluss in Neuhaus

Zum Abschluss der Meisterschaftssaison 2023/2024 treten die beiden Herrenmannschaften in Schloß Neuhaus an. Während die 2. Herrenmannschaft gegen den Tabellenführer und Aufsteiger in der Kreisliga um zwei Punkte kämpft, spielt die 1. Herrenmannschaft nach dem gesicherten Aufstieg in der Bezirksliga um den Sieg. „Neuhaus hat in der Rückrunde einige Mannschaften aus dem oberen Drittel geärgert. Das wird kein einfaches Spiel, aber wir wollen die zwei Punkte“, zeigt sich Trainer Marius Bolte kämpferisch. Die 1. Herren spielt um 18.00 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Andreas-Winter.

Weiterlesen

1. Herren in Stukenbrock – Jugend spielt Qualifikation

Am Samstag reist die 1. Herrenmannschaft der SG Sandhasen – Augustdorf – Hövelhof in die Nachbarstadt Stukenbrock. Um 19.00 Uhr spielen die Sandhasen gegen den FC Stukenbrock. „Wir wollen die zwei Punkte unbedingt holen“, zeigt sich Trainer Marius Bolte kämpferisch. Zudem findet am Samstag die Oberliga-Qualifikation der mA-Jugend in der wineo-Arena statt. Die mC- und mB-Jugend spielen am Sonntag in der Regionalliga-Qualifikation in fremden Hallen.

Stukenbrock steht aktuell auf dem letzten Tabellenplatz der Bezirksliga. Nach 13 Spielen ohne Sieg konnten die Stukenbrocker vor knapp zwei Wochen das erste Mal seit Oktober wieder Punkte holen. „Stukenbrock hat keine schlechte Mannschaft. Oft haben sie am Ende knapp verloren“, warnt Bolte davor, den Gegner zu unterschätzen.

Die Sandhasen können mit einem Sieg den fünften Tabellenplatz sichern und sich die Option auf Platz vier offenhalten. „Der fünfte Platz ist wichtig, um in die neue Liga aufsteigen zu können“, so Bolte. Aus diesem Grund gehe es darum, beide Punkte mit nach Hause zu nehmen. „Eine kompakte Abwehr und schnelle Tore sind wichtig, um am Ende als Sieger vom Platz gehen zu können“, so der Sandhasen-Coach.

Sandhasen-Jugend in Qualifikation

Drei Jugendmannschaften der Kooperation der SG Sandhasen mit dem TuS Müssen-Billinghausen treten am Wochenende zur ersten Runde der Qualifikation des Handballverbandes Westfalen an. Während die mA-Jugend bereits am Samstag ab 11.00 Uhr in der wineo-Arena spielt, treten die mB- und mC-Jugend am Sonntag in fremder Halle an. Während die mA-Jugend versucht, die Oberliga zu erreichen, kämpfen die mB- und mC-Jugend um den Einzug in die Regionalliga.